VERANSTALTUNGEN
St. Michael Schwäbisch Hall
Treppe_Icon

KLANGFENSTER

Liebe BesucherINNEN unserer Homepage

Da wegen der Corona-Epidemie die Konzerte der „Musik an St. Michael“ bis auf Weiteres ausgesetzt sind, ist hier ab sofort ein kleiner Gruß der Kirchenmusik in Form eines „Klangfensters“ aus St. Michael zu hören. Damit sollen Sie zumindest eine kleine, wenn auch nur virtuelle Möglichkeit bekommen, etwas Musik aus der Kirche im Originalklang anzuhören, bis sich die Lage hoffentlich bald soweit normalisiert hat, dass unsere Konzerte wieder wie gewohnt stattfinden können.

Weil viele schon danach gefragt haben:
Unsere Klangfenster sind temporär, vergänglich wie live-Musik. Wenn sich das nächste öffnen lässt, ist das vorherige im Äther entschwunden. Es gibt keine „playlist“, das ist beabsichtigt.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Hören.

Die Klangfenster enden am
Pfingstsonntag, 31. Mai

Klangfenster Nr. 73

Kurt Enßle
JOY

Kurt Enßle, Orgel

Wir freuen uns sehr, daß wir ab heute wieder Konzerte live in der Michaelskirche veranstalten können.

ORGELMUSIK ZU PFINGSTEN

Pfingstsamstag, 30. Mai um 10.15 Uhr

Orgelmusik und Lesungen

mit Werken von
J. G. Rheinberger, D. Buxtehude, H.G. Bertram, J. P. Sweelinck u.a.                                                                                   
Ursl Belz-Enßle, Orgel
Dekanin Anne-Kathrin Kruse, Liturgie                                                                                            

Um dem Abstandsgebot Folge zu leisten, sind die Sitzplätze wie während der Gottesdienste gekennzeichnet. Auf den Seitenemporen und im Chor sind in entsprechendem Abstand ebenfalls Plätze ausgewiesen. Die Dauer dieser Veranstaltung ist auf etwa 35 Minuten begrenzt und hat einen gottesdienstlichen Charakter, ebenfalls eine Vorschrift zu Corona Zeiten.
Die „Musik an St. Michael“ möchte unter diesen etwas eingeschränkten Bedingungen die Möglichkeit bieten, Musik wieder live zu hören und zu erleben. Der Eintritt ist frei.
Gleichzeitig endet am Sonntag, 31.5. das online Angebot „Klangfenster aus St. Michael“

ORGELMUSIK ZUM ERSTEN SONNTAG NACH TRINITATIS

Samstag, 13. Juni um 10.15 Uhr

mit Kurt Enßle, Orgel

 

TOCCATEN IN DER ORGELMUSIK

Samstag, 27. Juni um 10.15 Uhr

D-Moll Toccata
Philipp Neuberger spielt D-Moll Toccaten aus drei Jahrhunderten und weitere Werke von Bach, Reger, Neuberger u.a. 
 

 

Auszug aus der Repertoireliste

 

Veranstaltungs-Archiv

Hier finden Sie eine Sammlung an PDFs der letzten Jahre unter folgenden Kategorien

X